top of page
  • AutorenbildLeonie Meil

Rezept: Erdbeer-Topfen-Shake

Die Erdbeeren sind schon reif und du möchtest sie schnell verarbeiten? Dann ist dieser Erdbeer-Shake genau das Richtige für dich! Noch dazu liefert der Shake eine ganze Menge Eiweiß. Ich genieße ihn entweder direkt nach dem Training #postworkout oder als schnelles und leichtes Frühstück. Mit den Beeren kannst du natürlich je nach Saison variieren.


Was du dafür brauchst (für 2 Gläser):


  • 250 g Topfen (= Quark)

  • 2 Hände voll Erdbeeren

  • 1 mittelgroße Banane

  • ca. 300 ml Flüssigkeit (z.B. Sojadrink)

  • 20-30 g Haferflocken

  • 2 TL Leinöl


Zubereitung: Erdbeeren waschen und putzen, Banane schälen. Alle Zutaten zusammengeben und mixen (Standmixer, Pürierstab, Thermomix...). Die Menge der Flüssigkeit und der Haferflocken hängt davon ab, wie flüssig/cremig bzw. wie sättigend du den Shake haben möchtest.


Lass ihn dir schmecken!!

32 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page